Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Air Zermatt


Air Zermatt
Office 365 mit Air Zermatt

Firmeninfo

Branche: Tourismus/Transport
Grösse: 20-50

​Bei der Gründung des Unternehmens im Jahre 1968 bestand die Air Zermatt aus einem Helikopter, einem Piloten und einem Mechaniker. Heute beschäftigt die Air Zermatt AG 60 Personen.

Die Air Zermatt AG hat sich in ihrer über 40-jährigen Geschichte konstant weiterentwickelt. Vom "einfachen" Helikopter, welcher ausschliesslich für Rettungseinsätze benutzt wurde, bis hin zu einer Flotte von 9 Helikoptern. Mit dieser Flotte können alle möglichen Transporte, Passagierflüge und Rettungen durchgeführt werden. Mit der eigenen Flugschule kann die Air Zermatt AG die notwendige Aus-, Fort- und Weiterbildungen von eigenen und fremdem Piloten durchführen.

Projekt/Auftrag:

Air Zermatt suchte eine Lösung zur Verbesserung der internen und externen Kommunikation. Eine der Kernanforderungen war der ortsunabhängige Zugriff auf die Informationen mittels verschiedener Geräte, wie beispielsweise Tablets und Smartphones. Mit Office 365 konnte die ideale Lösung für Air Zermatt gefunden werden.

 

Zugriff von überall:

Dank der virtuellen Dokumentenablage können die Piloten von Air Zermatt jederzeit, egal ob im Helikopter oder auf dem Boden, auf die wichtigsten Flug- und Betriebsinformationen zugreifen.

 

Gemeinsam arbeiten:

Die Kollaborationsplattform von Office 365, Microsoft SharePoint, ermöglicht das gemeinsame Bearbeiten und den direkten Austausch von Dokumenten und Dateien. Gerade im Flugverkehr ist eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen Bodenstation und Piloten sehr wichtig. Dank Office 365 können sie innert kürzester Zeit die aktuellsten Flugpläne, Wetterkarten und andere Informationen untereinander austauschen.

Case Study:

Air Zermatt spart knapp CHF 200'000 pro Jahr mit Cloud-Lösung und verbesert den Service