Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Bystronic


Bystronic
Dokumentenmanagementsystem mit SharePoint 2010

Firmeninfo

Branche: Industrie
Grösse: 1000-5000

Bystronic ist weltweit agierender Anbieter von hochwertigen Lösungen für die wirtschaftliche Verarbeitung von Blechen und anderen Flachmaterialien. Kunden profitieren von anwendungsgerechten Systemen und Dienstleistungen für Laser- und Wasserstrahlschneiden sowie Biegen.

Projekt/Auftrag:

Die Produktepalette der Bystronic ist sehr umfangreich und bedarf vieler Dokumente und Informationen, gerade für den Servicebereich. Bystronic hat nach einer Lösung gesucht, um die Handhabung der Servicedokumente zu vereinfachen und deren Missbrauch zu verhindern. Mit Microsoft SharePoint 2010 konnte die IOZ ein zentrales Dokumentenmanagement aufbauen und dank der Anbindung an Windows Right Management Services den Schutz der Datein gewährleisten:

 

Alle Servicedokumente werden nun zentral gespeichert und verwaltet. Sie können jederzeit von den Servicemitarbeitern der weltweit mehr als 20 Tochtergesellschaften zeitnah und ortsunabhängig gesucht, abgerufen sowie angeschaut werden. Die einzelnen Dokumente sind mit Metadaten hinterlegt, welche die Suche erleichtern. Unerlaubtes Kopieren und Ausdrucken der Dokumente ist mit der Integration von Windows RMS je nach Berechtigungsstufe nicht mehr möglich.

 

Zusammenfassung des Auftrages:

  • Beratung, Aufbau und Implementierung eines Dokumentenmanagement-Systems auf Basis von SharePoint 2010

  • Aufbau der Infrastruktur für das Dokumentenmanagement-System

  • Anbindung an Windows Right Management Services

  • Optimierung der Suche auf der SharePoint-Plattform