Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

SharePoint & Office 365 Community 26.8.2015 - Qualitätsmanagement


SharePoint & Office 365 Community 26.8.2015 - Qualitätsmanagement
Integrierte Managementsysteme mit SharePoint, die neue ISO-Norm 9001:2015 und das Streben nach Exzellenz mit EFQM

 26. August 2015, CAMPUS SURSEE

​Die SharePoint & Office 365 Community vom 26. August stand voll und ganz im Zeichen des Qualitätsmanagements. Erstmals waren wir mit der Community beim CAMPUS SURSEE zu Gast. 110 Personen nahmen an der Veranstaltung teil.

 


Referat 1: SharePoint-Portal als Basis für ein integriertes Managementsystem

​Die IOZ durfte den CAMPUS SURSEE beim Aufbau der SharePoint-Kollaborationsplattform sowie bei der Umsetzung des integrierten Managementsystems begleiten. Marcel Hürlimann und Martin Koller (IT CAMPUS SURSEE) zeigten in ihrem Referat auf, welche Herausforderungen im Bereich der Kollaboration und im Bereich des Qualitätsmanagements gemeistert werden mussten und wie der CAMPUS SURSEE SharePoint als Unterstützung des integrierten Managementsystems einsetzt.

 

Referat: SharePoint-Portal als Basis für ein integriertes Managementsystem (PDF)

Referat: SharePoint-Portal als Basis für ein integriertes Managementsystem (YouTube)

Live-Demo: Die SharePoint-Plattform vom CAMPUS SURSEE (YouTube)

 

Marcel Hürlimann ist für die Weiterentwicklung und den Ausbau der SharePoint-Plattform beim CAMPUS SURSEE verantwortlich.

 

 

Martin Koller ist IT-Leiter beim CAMPUS SURSEE und stellt mit seinem Team den reibungslosen Betrieb des Portals sicher.

 


Referat 2: Brandaktuell! Welche Auswirkungen hat die im September 2015 in Kraft tretende ISO-Norm 9001:2015 auf die zertifizierten Unternehmen?

​Der CAMPUS SURSEE selbst ist nach ISO 9001:2008 und ISO 29990 zertifiziert. Wie für alle anderen nach ISO zertifizierten Unternehmen wird die Normenänderung – welche per September 2015 in Kraft tritt – auch beim CAMPUS SURSEE in den nächsten drei Jahren auf der Traktandenliste stehen. Hubert Rizzi (Leadauditor bei der SQS) ging in seinem Referat auf die Neuerungen der ISO-Norm ein und zeigte auf, welche Änderungen auf alle nach ISO 9001 zertifizierten Unternehmen zukommen werden und wie diese Herausforderungen zu meistern sind.

 

Referat: Auswirkungen der ISO-Norm 9001:2015 (PDF)

Referat: Auswirkungen der ISO-Norm 9001:2015 (YouTube)

 

Hubert Rizzi SQS Hubert Rizzi ist für die SQS (Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme) als Leadauditor tätig, u.a. auch beim CAMPUS SURSEE. Er ist für die Einführung der ISO-Norm 9001:2015 verantwortlich.

 

 

Referat 3: Streben nach Exzellenz

Doch nur die Norm zu erfüllen, das reicht dem CAMPUS SURSEE bei Weitem nicht! Der CAMPUS SURSEE strebt nach Exzellenz und will nachhaltig hervorragende Ergebnisse und Leistungen erbringen. Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, setzt der CAMPUS SURSEE auf das EFQM-Modell mit dem Ziel, sich in naher Zukunft um den ESPRIX-Award zu bewerben. Thomas Stocker (CAMPUS SURSEE) erläuterte in seinem Referat, wie sich das EFQM-Modell in das tägliche Handeln einbinden lässt.

 

Referat: Streben nach Exzellenz (PDF)

Referat: Streben nach Exzellenz (YouTube)

 

Thomas Stocker ist Geschäftsführer des Ausbildungszentrums und setzt sich für eine nachhaltige und erfolgreiche Unternehmensentwicklung ein.


Im Anschluss an die Referate luden wir alle Teilnehmenden zu einem gemütlichen Apéro beim CAMPUS SURSEE ein.

 

Möchten Sie in Zukunft auch zu den SharePoint & Office 365 Community Veranstaltungen eingeladen werden? Senden Sie uns eine Mail an community@ioz.ch